Qualmendes Date...

12 Beiträge / 0 new
Letzter Beitrag
schnittiline
Qualmendes Date...

Moin Moin Ihr Lieben!
heute ist Tag 4 und mir gehts GUUUUT! BiggrinBiggrinBiggrin
Bin richtig ein wenig euphorisch und fühl mich
so monster-energetisch... hm, das kenn ich sonst
gar nicht von mir morgens.... (suspekt?!?)

Eine Frage: morgen abend treff ich mich auf ein
"Getränk" mit einer Bekannten. Die ist sozusagen
Kettenraucherin und pichelt auch gerne ordentlich
Wein. Ich hab jetzt total Sorge, wie ich den ABend
abstinent überstehen soll. Oder soll ich die Verabredung
lieber absagen? Ich bin mir auf jeden Fall sicher, dass ich
momentan noch NICHTS trinken darf, sonst ist´s vorbei
mit der Willenskraft....

Bin gespannt auf Eure Ratschläge!

sonnige Grüße von
Schnittiline

rauchfrei seit 11.Juni 2005!
[img:b34d47ff6e]http://www.kruemelshome.de/sonstige/motz2.gif[/img:b34d47ff6e]

Klausi
Man wird auch ohne Ziggis

Hallo Schnitti,
ich kann Dir aus meiner Erfahrung berichten, das ich gegenüber Rauchern gerade in der Anfdangszeit, überhaupt kein verlangen hatte. Gegenteiliges war der Fall ich war ziemlich angewiedert von dem Geruch.
Was das "Gläschen" trinken angeht so habe ich letzten Freitag auf einer kleinen Studenten Party den mutigen Selbstversuch gemacht und kann sagen man wird hervorragend ohne Zigaretten betrunken! Allerdings gebe ich Dir schon recht, die Gefahr rückfällig zu werden ist größer! Da kann ich Dir folgendes Angebot zu machen: Ich gehe heute Abend auch auf eine Party in meiner FH und immer wenn ich denke "könnte jetzt gut eine Rauchen" denke ich an Dich und sage mir "Schnittiline bleibt jetzt auch Standhaft und andersherum kannst DU das ja auch, wenn Du magst!?
Außerdem möchte ich noch Berichten, dass man ohne Rauchen am anderen Tag nur Kopfschmerzen hat und nicht auch noch jede Menge Schleim im Hals!
In diesem Sinne
ein schönes Moin für alle nördlich der Elbe (Ich hoffe Du kommst aus einem Stadtteil nördlich der Elbe ansonsten auch alles Liebe) LolLol

schnittiline
Hi Klausi!

Hi Klausi!

Danke für die Zusprache! Biggrin Ich finde die Idee,
mit dem "Nein Klausi raucht jetzt auch nicht"-Denken,
wenn der :evil: zuschlägt super. So machen wir das!
Also, ich habe am Wochenende leider kein Internet,
weil ich meinen Laptop erfolgreich mit Wasser begossen
habe, und der ist davon leider kein bischen gewachsen
sondern nun in Reparatur. Das heißt: Wir zwei werden
uns am Montag super-stolz auf die Schultern klopfen,
weil wir am Wochenende alle Versuchungen erfolgreich
umschifft haben!!! Einverstanden?

Ich glaube aber, ich werde mit dem Vino noch aufpassen,
ist glaube ich noch zu früh für mich.
P.S. Angelich soll man ja ohne Ziggis auch bei zu viel
picheln am nächsten Tag nicht ganz so´ne schlimmen
Katzenjammer haben. Bestätigst Du das?

Lieben Gruß von nördlich der Elbe! Wink (Eimsbüttel, HH)

Schnittiline

rauchfrei seit 11.Juni 2005!
[img:b34d47ff6e]http://www.kruemelshome.de/sonstige/motz2.gif[/img:b34d47ff6e]

jpk
Bild des Benutzers jpk
Moin Ihr Nordlichter

Moin Ihr Nordlichter

Leider nicht mehr im "Nördlich der Elbe-Club", aber unfreiwillig :cry:

wollte ich mal @ schnittiline zustimmen: Der Kopf nach ner durchzechten Nacht ist ohne Zigis nur halb so schwer. Ich habe eine Erfahrung aus Flensburg (Huhu Klausi ...) da waren wir diesen Sommer nach einer Segeltour noch einen heben. Zuerst in so ner abgefahrenen Fisch-Restaurant-Pinte am Hafen, dann ein paar Häuser weiter rechts in einem Irischen Pub mit Live-Musik (Jetzt weisst Du wo, oder ??) und zum Schluss noch ein bisschen weiter rechts in einer Teenie-Disko. Da haben wir abgepumpt, dass der Zapfhahn geglüht hat und als wir wieder auf dem Boot waren war es sehr hell und alle sehr voll. Ich war dann die arme Sau, die alle nach Frankfurt fahren musste. Alle haben gejammert, aber keiner hat mehr über mein Nichtrauchen gelästert Lol weil ich der einzige ohne Kopfweh war.

@schnittiline noch n Tipp: Schwätz Dein Date am Anfang mit deinem "Zustand" voll, damit wird Solidarität geschaffen. Funktioniert aber nur, wenn es nicht mehrere Raucher gleichzeitig um sich hat.

Liebe (sehnsüchtige) Grüsse nach Norden und

Bleibt dran

jpk (ex Eimsbüttel)

Jay
Hi schn*

Hi schn*

habe gerade diesen thread entdeckt und frage mich gerade, wie es denn gelaufen ist mit deinem rauchdate und ob eure telepatische "verabredung" geklappt hat?
ich hatte gestern ein ähnliches problem, da ich mit einem "kampfraucher" unterwegs (im station) war.
nach reichlich kaltgetränken wurde der schmacht natürlich unendlich gross, aber..... ich bin stark geblieben!!!! Ein schönes Gefühl.

Schlecht gehts mir heute trotzdem (müde, kopfschmerzen usw. usf.). In Bezug auf die "Nachwirkungen" eines solchen Abends kann ich irgendwie keinen Unterschied feststellen..

Schönes W´ende an alle!

_J (10 Tage rauchfrei)

Klausi
Bei mir hat es Funktioniert!

Hallo Schnitti,
ich hoffe Dein WoEnde war auch so erfolgreich wie meins? Ich war am Donnerstag Abend echt tapfer obwohl es so schwer war wie selten zuvor. Ich war auf der Party und habe auch ein bisschen was getrunken und der :twisted: saß die ganze Zeit auf meiner Schulter und hat mir "gut " zugeredet ich könnte doch mal gut eine rauchen, nur eine u.s.w. aber ich bin stark geblieben!!! Auch weil ich mir wirklich gedacht habe das Schnittilinie auch stark bleibt. Ich hoffe Du hattest auch einen schönen Abend ohne Rauch?
Bei der Gelegenheit möchte ich auch gleich noch von einer schönen Nebenwirkung berichten. Ich hatte am Freitag ein Meisterschaftsspiel (Badminton) und ich habe mal wieder beide Spiele gewonnen was aber viel wichter ist, ist die Tatsache festgetellt zu haben mal nach einen Spiel körperlich fertig zu sein und nicht einfach nur während des Spiels keine Luft mehr zu bekommen. Nichtrauchen schlägt sich also relativ schnell positiv auf die Kondition nieder!
So ich wünsche allen (auch jenen südlich der Elbe) eine sehr schöne erfolgreiche Nichtraucher Woche

schnittiline
Hi Klausi und alle Mitkämpfer

Hi Klausi und alle Mitkämpfer!
Ja, ich hab das Wochenende erfolgreich
und heldenhaft verbracht: keine einzige
Kippe und vor allem war´s noch nicht
mal so richtig schlimm. Samstag abend
war ich mit Freund die einzigen, die nicht
gequalmt haben, alle anderen, als ob sie
dafür bezahlt würden... und ich hab mir
sogar ordentlich einen hinter die Birne
gekippt ohne und bin doch tapfer geblieben!

Allerdings: der Kater am nächsten Tag war
in keinerlei Weise irgendwie erträglicher
als sonst... Wink

Und noch mal allerdings: Heute ist schon Tag7
und ich bin gerade wirklich frustriert vom Job,
und da merke ich doch: ich war scheinbar
ein ganz schöner Frustraucher, denn gerad
könnte ich wohl sehr gut ein Kippchen gebrauchen!!!
:cry: :cry: :cry:
Aber: keine Verniedlichungen, die Teile haben
höchstens den Namen "Sargnägel" verdient...

Lieben Gruss, und speziell an Klausi: Sag mal
einer, dass Telepathie nicht klappen würde... Wink
Das machen wir jetzt immer so!

Schnittiline

rauchfrei seit 11.Juni 2005!
[img:b34d47ff6e]http://www.kruemelshome.de/sonstige/motz2.gif[/img:b34d47ff6e]

Klausi
So wirds gemacht!

Das ist eine sehr gute Idee von Dir, dass wir jetzt immer daran denken, dass der andere auch nicht raucht. Ich glaube ich werde auch gleich davon Gebrauch machen könne - habe seit langer Zeit mal wieder Vorlesungen und die sind ja meist nicht so unterhaltsam und gerade in der FH habe ich früher viel geraucht. Aber ich werde standhaft bleiben und mir sagen Schnitti raucht auch nicht.
Ich wollte Dir ja auch noch gratulieren, dass Du stark geblieben bist : Glückwunsch und virtuelle auf die Schulter klopf!!
Das mit dem Kater kann ich leider auch bestätigen, mir war am Freitag den ganzen Tag auch ganz anders. Andererseits mit Zigaretten wäre es mir am anderen Tag bestimmt nicht besser gegangen !?
So nun soll ich mal gleich los
ich wünsche Dir einen wundervollen Tag und "Ich denk an Dich"
Grüße diesmal auch an alle südlich der Elbe! Lol

Klausi
Na wenn das keine

Hey Schnitti habe gerade gesehen, dass Du auch online bist, wenn dass keine Fügung ist? Somit sei besonders lieb gegrüßt
Bis denn

schnittiline
Morgen Klausi und allerseits!

Morgen Klausi und allerseits!

Heute ist schon Tag 9, ich glaube, morgen werd ich
mir zu Belohnung, dass erster zwei-stelliger-Tag etwas
gönnen. Mal sehn, was.
Langsam hab ich das Gefühl, die NIcht-raucherei wird
sogar schon etwas zur Gewohnheit und ich kann abens
sogar gepflegt ein Glas Rotwein trinken, ohne schlimme
Schmacht-Anfälle zu bekommen. *freu!* (Ich liebe doch
so sehr den guten roten Tropfen...)

Klausi: die Uni war bei mir auch immer eine Laste-Höhle!
Hoffe, Du bist stark geblieben. Kippen machen eine VL
ja auch nicht interessanter... Aber wir haben ja unsere
kleine "Vereinbarung", die wird Dich schon durch die
Versuchung bebracht haben. Wink

Jpk: Soll ich heute abend den Boden für Dich küssen?
Wohne nämlich im guten alten "Eimsbusch" BiggrinBiggrinBiggrin

Sagt doch noch mal Jungs: Wie lange seit ihr jetzt schon
Ex-Raucher?

Liebste Grüße von
Schnittiline

rauchfrei seit 11.Juni 2005!
[img:b34d47ff6e]http://www.kruemelshome.de/sonstige/motz2.gif[/img:b34d47ff6e]

jpk
Bild des Benutzers jpk
[quote:13545fbcd1]Jpk: Soll

[quote:13545fbcd1]Jpk: Soll ich heute abend den Boden für Dich küssen?
[/quote:13545fbcd1]
Ich weiss ja nicht, ob da immer noch so viel Hundekacke rumliegt, wie das mal war BiggrinBiggrinBiggrin . Jedenfalls hatte ich mal ne Wohnung in der Gneisenaustrasse und habe ansonsten lange bei meiner Schwester im Weckmannweg rumgehangen. Immer in guter Erinnerung.
Liebe Grüsse
jpk

Seiten