Blitz- oder 3-Minuten-Brot

58 Beiträge / 0 new
Letzter Beitrag
geniesserin
Bild des Benutzers geniesserin
Blitz- oder 3-Minuten-Brot

Seit ich dieses Rezept kenne, kaufe ich kein Brot mehr beim Bäcker. Es ist wirklich in wenigen Minuten zusammengemixt und gelingt immer!

1 Würfel Frischhefe oder 2 Pk. Trockenhefe
450 ml lauwarmes Wasser
500 g Mehl
2 TL Salz
2 EL Essig (Obstessig, Balsamico) oder Brottrunk
nach Belieben bis zu 150 g Körner (Leinsamen, Sesam, gesalzene Erdnüsse, Cashewkerne, Röstzwiebeln, Sonnenblumen- oder Kürbiskerne ...)

Hefe im Wasser auflösen, evtl. unter Zugabe eines EL Honig. Die anderen Zutaten hinzufügen und nur solange mit den Knethaken des Rührgeräts rühren, bis alles untereinander ist. In einer gefetteten Backform (noch besser geht’s mit einer Silikonbackform) in den kalten, nicht vorgeheizten Backofen stellen. Bei Ober-/Unterhitze 60 min bei 200°C oder bei Umluft 50 min bei 170°C. Das Brot aus der Backform nehmen und evtl. nochmals 10 min in den ausgeschalteten Backofen stellen.

Mein Tipp:
Ich nehme immer frische Hefe und gebe auch immer 1 EL Honig dazu denn den liebt die Hefe. Als Mehl verwende ich immer Dinkelvollkornmehl, das ist das gesündeste und schmeckt hervorragend. Leider gelingt das Brot nicht mit Roggenmehl denn Roggen braucht einen Sauerteig. Immer in den kalten Ofen stellen, den in der "Aufwärmphase" geht das Brot Biggrin
Viel Spaß beim Nachbacken!

  aufgehört am 03.03.2015

rappelmaike
Hallo Andrea!

Hallo Andrea!
Das Rezept hört sich echt einfach ein! Ich werd´s mal probieren.
Kann ich ne Kastenbackform nehmen? Welche Größe ist denn am besten?
gruß maike Smile

Rauchfrei seit 16.08.2007 [url=http://www.ohnerauchen.de/forum/ftopic3251.html]rappelmaikes TB[/url]

geniesserin
Bild des Benutzers geniesserin
Hallo Maike,

Hallo Maike,
du kannst eine normale Kastenform nehmen - die aber bitte ausbuttern/fetten. Ich nehme am liebsten eine Silikon-Kastenform.

  aufgehört am 03.03.2015

rappelmaike
danke, ich probier´s mal. sag

danke, ich probier´s mal. sag dann Bescheid, wie´s war. Smile

Rauchfrei seit 16.08.2007 [url=http://www.ohnerauchen.de/forum/ftopic3251.html]rappelmaikes TB[/url]

Nette
Bild des Benutzers Nette
Ich werd das auch mal

Ich werd das auch mal probieren, wenn es gut schmeckt, werd auch ich wieder selber backen Biggrin Hab ich schon öfter mal mit diesen Fertigbackmischungen von Aldi gemacht, schmeckt immer gut, frisch gebacken Biggrin Aber das hier ist ja dann doch auch wieder ein Stück "mehr" selber backen Lol

 [url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressiv...

20.11.2011  - der neue Start ! Für immer, wie ich wirklich hoffe !!!!!

rappelmaike
[size=18:7c74fc109a][color

[size=18:7c74fc109a][color=red:7c74fc109a]An alle: Vorsicht Suchtgefahr!!!!![/color:7c74fc109a]![/size:7c74fc109a]

Hallo [b:7c74fc109a]Gabi[/b:7c74fc109a],
das Brot ist der Hammer!!!!! Boah is das leeeegggaaaa!
Und supereinfach, genau wie du beschreibst.Hatte noch ne halbe Packung Röstzwiebeln, die verbraucht werden mussten, dazu viel Sesamkörner, das Ergebnis: ein Meegggaaalecker Zwiebelbrot!
Das einzige Problem war: ich hatte keine Silikonform und meine "normale" war wohl etwas klein, jedenfalls hat sich ein Teil des Teiges nach 10 min. auf Wanderschaft begeben, so daß neben der Form noch ein kleines "Extrabrötchen" buk, daß sehr kross und sehr lecker war!
Vielen vielen Dank für dieses tolle Rezept! Ich werde es bestimmt weiterreichen....
lieber Gruß von maike Biggrin

Rauchfrei seit 16.08.2007 [url=http://www.ohnerauchen.de/forum/ftopic3251.html]rappelmaikes TB[/url]

geniesserin
Bild des Benutzers geniesserin
Für mich gibt es kein

Für mich gibt es kein besseres. Was hast du denn für Mehl genommen?

  aufgehört am 03.03.2015

Nette
Bild des Benutzers Nette
Es ist gerade im Ofen noch,

Es ist gerade im Ofen noch, hab es mit Sonnenblumenkernen gemacht, ess ich so gern..ich bin schon gespannt, wie es schmecken wird Biggrin

 [url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressiv...

20.11.2011  - der neue Start ! Für immer, wie ich wirklich hoffe !!!!!

Nette
Bild des Benutzers Nette
Ich habe Vollkornweizenmehl

Ich habe Vollkornweizenmehl genommen und Trockenhefe. Was soll ich sagen, es ist mega lecker und fast schon leer :roll: Meine Kiddis haben sich auch direkt darüber her gemacht Lol
Das nächste Mal werde ich dann eins mit Möhren machen, das schmeckt ja auch soooo.. gut und dann noch mit diesem Brot Biggrin Ja, ich habe beschlossen, nun wieder selber zu backen, ab und an mal das Mehl zu wechseln und die Körner..mal mit Nüsses ect.
Danke für das Rezept Gabi BiggrinDirol

 [url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressiv...

20.11.2011  - der neue Start ! Für immer, wie ich wirklich hoffe !!!!!

geniesserin
Bild des Benutzers geniesserin
Hallo Nette, ich freu mich

Hallo Nette, ich freu mich das Euch das Brot gut schmeckt!

Mein Lieblingsmehl ist Dinkel. Das Brot schmeckt auch lecker mit Röstzwiebel. Am liebsten habe ich Haselnüsse im Brot denn das schmeckt so toll zu Käse. Oder ich hau rein was sich im Schrank befindet. Auf jedenfall immer Honig und weißer Balsamico in angegebener Menge.
Und wenn ich mal eingeladen bin, dann bring ich häufig so ein Brot als Gastgeschenk mit (noch lauwarm) das kommt immer gut an.

  aufgehört am 03.03.2015

Nette
Bild des Benutzers Nette
Honig hatte ich auch mit drin

Honig hatte ich auch mit drin nen Esslöffel, Essig hatte ich nur Obstessig da, aber wie gesagt, es hat sehr gut geschmeckt. Ist natürlich auch ne gute Idee, sowas als Gastgeschenk mitzubringen, besser als diese oplikatorische Flasche Wein immer Lol

 [url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressiv...

20.11.2011  - der neue Start ! Für immer, wie ich wirklich hoffe !!!!!

Seiten